Weihnachtsnewsletter 2012

21.12.2012 03:29
Europe/Vienna

Lebe Freunde!

Wieder ist Weihnachten. In Europa kalt und mit Schnee, hier in Paraguay heiß mit reifen Mangos, Bananen, Weintrauben.... So verschieden  und doch: Wir sind alle eins. Ganz egal wo auf der Welt wir uns befinden oder welcher Mensch wir gerade jetzt sind.

Für die Hilfe für die Ureinwohner von Paraguay reise ich im Mai wieder zu ihren Dörfern. Herzlichen Dank allen, die uns bereits mit Geld oder Samen unterstützt haben. Jedoch  brauche ich noch mehr Samen und eventuell auch Geldspenden. Genaueres bitte auf meiner Seite - die 3 Projekte - nachsehen oder mir ein mail mit Deinen Fragen senden.

Der 21.12.2012 ist Geschichte. Das Leben wird bunter und wir fühlen immer ein wenig mehr, dass wir alle eins sind. Ich freue mich, dass ihr mit mir gemeinsam jetzt in der Zukunft angekommen seid. Das Leben ist ein Geschenk - wir können es genießen.

Eine Möglichkeit für Dich ist vielleicht: Hier in Paraguay in unserem Erdrundhaus eine Auszeit zu nehmen. Hier ein Jahr (oder weniger oder mehr) zu verbringen.Ich freue mich über Deine Anfrage! Es gibt hier 2 Pferde, die sich freuen, wenn sie ausreiten dürfen, oder auch wenn sie gestreichelt werden. Einen freundlichen Hund und 3 liebevolle Katzen. Ausreichend Platz für gemütlich genießen oder auch mal der Natur unter die Arme greifen. Ganz nach gut dünken.

Die Geschichte für deisen Newsletter: Die Menschen meines Stammes (Ihr alle!) Danke, dass es Euch gibt.

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel Freude im Jahr 2013 wünsch ich Euch von ganzem Herzen! UJnd - vielen Dank, dass für Eure Freundschaft, Eure Hilfe, Eure Gedanken, einfach, dass es Euch gibt. Ganz besonders Dich!

In Liebe Brigitte Theresia

Ich freue mich auf Euch und sende Euch allumfassende Liebe, die Euch einhüllt - wenn ihr das wollt.

Wenn Du willst, schreib ein mail, und wir sind in Kontakt.

Auch auf Facebook findest Du mich und kannst Dich mit mir unterhalten.


Danke, wenn Du diese Email an gute Freunde und Bekannte weiterleitest, die Dir am Herzen liegen. Du kannst deinen Freunden und Bekannten auch anbieten, sich direkt bei mir für den Newsletter zu melden.

Brigitte Theresia Ulreich

www.meilin.at - Gesellschaft des Schenkens


Und nun noch die rechtliche Seite:

Ich bin mit den meisten Mailempfänger „per Du“, was meiner Erfahrung nach eine herzliche und unkomplizierte Kommunikation unterstützt. 

Wenn Ihnen diese persönliche Ansprache nicht gefallen sollte, bitten ich Sie, dies zu entschuldigen. 

Dieses E-Mail richtet sich an Personen von denen ich annehme dass dieses Info willkommen ist.

Falls dies nicht so ist bitte ich um eine diesbezügliche Nachricht um Deine E-Mail Adresse aus meinem Verteiler zu löschen.