Grundeinkommen - und Erinnerung

11.03.2019 20:32
Europe/Vienna

Diesmal nur ganz kurz

1. ich habe gestern eine Grundeinkommenseinladung bekommen - und sende Dir auch die Gruneinkommenseinladung. Bitte selber durchlesen - ich hatte noch nicht die Zeit dazu. Hier der Link in 2 Formen.

Palai Grundeinkommen

https://palai.org/de?referrer=engelauge%2B844c2b2b6-f37e-44aa-8c46-7e4fb06fed93

2. ich habe Dir in meinem letzten Newsletter angekündigt, dass ihr meine Zeit nutzen könnt - Achtung - es sind nur mehr etwa 3 wochen möglich. Alles andere ist bereits gebucht. Hier nochmal der Link zu meinem letzten Newsletter - damit Du ihn nochmal lesen kannst, wenn Du möchtest: Bitte um rasche Rückmeldung

3. Ich freue mich über jede Rückmeldung und jeden Austausch.

Herzliche Grüße und vielleicht auf bald bei Dir

Brigitte Theresia

Herzlich willkommen

Schön dass Du hier bist!

Hier ist der Ort für Dich, wo Du Dich wohlfühlen kannst, zuhause sein kannst. 

Es ist schon alles getan! Nichts, was Du (wir, ihr) noch tun müsst!
Es ist schon alles erfahren! Nichts, was noch erfahren werden muss!
Es ist schon alles erlebt und gelernt! Nichts, was noch erlebt oder gelernt werden muss!
Und doch sind wir hier, um zu tun, zu erfahren, zu erleben, zu lernen. Weil wir es wollen! Wir wollen erleben, wir wollen tun.... So lade ich Euch ein, für Euer erfahren, tun, erleben, lernen ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen.

Diese Internetseite steht für viele Dinge - unter anderem für: 

Matrix Oase

Oase der Fülle

Oase der Möglichkeiten

Oase des Glücks

"DEINE OASE"

Gesellschaft des Schenkens - was ist das?

Die Gesellschaft des Schenkens habe ich ins Leben gerufen. - Bei mir bekommt jeder, der möchte etwas geschenkt (genaueres darüber auf der Gesellschaft des Schenkens Seite.)

 

Sie soll Dir und vielen anderen die Möglichkeit des freien Schenkens geben, damit wir die Freude des Schenkens erleben. Warte nicht darauf, dass Du etwas geschenkt bekommst (das kommt ganz von alleine wenn viele "Schenker" unterwegs sind), sondern überlege, was Du jemanden schenken könntest. Vielleicht in Deiner Familie, bei Deinen Freunden, oder auch fremden Menschen. Auf diesem Weg erreichen wir eine Gesellschaft, in der Freude und Schenken erstrebenswert sind, anders als es im heutigen Wirtschaftssystem ist. 

weiterlesen  

 
Derzeit ist in meinem Leben viel Neues im Werden, deshalb gibt es bis auf weiteres keine Meditationen.